MENSCHEN UND SYSTEME MITEINANDER VERNETZEN

MIT NONSTOP-SYSTEMEN MENSCHEN UND SYSTEME IN BEFÄHIGEN, GESCHÄFTE SICHER ABZUWICKELN

Herausforderungen

Immer mehr Menschen und Systeme werden miteinander vernetzt, doch das Wachstum von Unternehmen kann durch veraltete Bildschirmfunktionen und veraltete Netzwerkhardware beeinträchtigt werden

Verwenden Sie immer noch Greenscreens?

Die Verwendung von „Greenscreens“ für die Kundenverwaltung kostet Unternehmen Zeit und Geld bei der Schulung von Mitarbeitern und stellt eine Herausforderung bei der Suche nach knappen Entwicklungsressourcen (wie COBOL) dar, wenn Änderungen erforderlich sind.

Täglich Verzögerungen bei Verwaltungsaufgaben

Die tägliche Verwaltungsarbeit kann ins Stocken geraten, vor allem, wenn Befehle in mehreren Systemen immer wieder eingegeben werden müssen. Die unvermeidlichen Eingabefehler können sich negativ auf das Geschäft auswirken. Ineffiziente Toolsets, die mit NonStop-Systemen verbunden sind, verlangsamen die Arbeitsabläufe und verringern die Reaktionsfähigkeit.

Investitionen in veraltete Netzwerkhardware

Die Nutzung von Netzwerkhardware, die noch im Einsatz ist, aber nicht mehr gewartet wird, kann ein Unternehmen mehr Geld kosten als geplant.

Durch Verbindungen eröffnen sich neue Möglichkeiten

Menschen mit NonStop-Systemen verbinden

Comforte bietet einen einfach zu bedienenden On-Demand-Zugang, der die Reaktionszeiten Ihrer internen Teams verbessert und es ihnen ermöglicht, Probleme schneller zu lösen. 

Ersetzen Sie Greenscreens mit eingeschränkter Funktionalität durch eine modernen Benutzeroberfläche von comforte.  Sie erreichen eine höhere Benutzerakzeptanz und Produktivität und müssen weniger in Schulung und Onboarding investieren. 


NonStop-Systemen mit anderen Systemen verbinden

Comforte bietet moderne, softwarebasierte Konnektivität, die die Kosten für nicht mehr unterstützte Netzwerkhardware reduziert und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit und Service Level agreements (SLAs) aufrechterhält.

 

Comforte hilft Ihrem Unternehmen, die Abhängigkeit von schwer zu findenden Kompetenzen zu reduzieren.

MR-Win6530 – der führende Terminalemulator, empfohlen von HPE

MR-Win6530 ist die offizielle Systemkonsole, die mit jedem HPE NonStop-System ausgeliefert wird (Betriebssysteme der Serien J und L)

Verwandeln Sie Ihren Microsoft Windows-Desktop in einen integrierten, benutzerfreundlichen und sicheren Arbeitsplatz für den Zugriff auf HPE NonStop-Systeme sowohl auf Anwendungs- als auch auf Systemebene.

Mit seiner hervorragenden Leistung und Benutzerfreundlichkeit bietet MR-Win6530 ein Emulationspaket nicht nur für HPE NonStop-Systeme, sondern auch für den Zugriff auf IBM- oder Unix-Systeme.

 

Bestellen Sie Ihr Abonnement direkt online:

Hinweis: Sie werden zu unserem externen autorisierten Vertriebspartner weitergeleitet.

Direkter Onlinekauf – 1-Jahres-Abonnement

Direkter Onlinekauf – 3-Jahres-Abonnement

 

 

Direkter Onlinekauf – 5-Jahres-Abonnement

Menschen und Systeme miteinander vernetzen

Benutzeraktivität verbessern

Nutzen Sie eine robuste, moderne Schnittstelle für NonStop-Vorgänge, um die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen, die Selbstständigkeit zu fördern und die Lernkurve zu verkürzen.

Greenscreens beseitigen

Erweitern Sie bewährte Anwendungen mit einer plattformunabhängigen grafischen Benutzeroberfläche. Verbessern Sie die Benutzerfreundlichkeit, und reduzieren Sie Fehler und Reaktionszeiten, ohne Ihren Geschäftsbetrieb zu beeinträchtigen.

Modernisieren Sie Verbindungen zu IBM Mainframe-Servern

Verbessern Sie die Kommunikation zwischen HPE NonStop-Systemen und IBM Mainframe-Servern. Migrieren Sie nahtlos und transparent, mit geringerem Risiko für ihre Anwendungen.

Fallstudie

Comforte unterstützt eine wichtige Modernisierungsmaßnahme für eine zentrale HPE NonStop-Anwendung bei Gallagher Bassett. Hier erfahren Sie, wie „Greenscreens“ ersetzt wurden und wie Gallagher Bassett sofort einen Anstieg der Benutzerakzeptanz und weniger Helpdesk-Anrufe verzeichnete.

Jetzt herunterladen

Michael Horst

Chief Architect

Telefon: + 49 611 93199 00

E-Mail: info@comforte.com

Lassen Sie uns miteinander reden!